Benzindieb geschnappt

HERISAU. Ein 35jähriger Schweizer wurde am Mittwoch nach einem Benzindiebstahl festgenommen. Er betankte am Vortag sein Fahrzeug und entfernte sich, ohne den ausstehenden Betrag zu begleichen. Wie sich herausstellte, verfügte er auch nicht über einen Führerausweis.

Drucken
Teilen

HERISAU. Ein 35jähriger Schweizer wurde am Mittwoch nach einem Benzindiebstahl festgenommen. Er betankte am Vortag sein Fahrzeug und entfernte sich, ohne den ausstehenden Betrag zu begleichen. Wie sich herausstellte, verfügte er auch nicht über einen Führerausweis.