Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Beitragsverfügung erlassen

Reute Das kantonale Tiefbauamt, Wasserbau, hat die Beitragsverfügung für die Gewässerausbauarbeiten im Wasserbau­projekt Schlipfbach, Teilstück Mohrenmüli, erlassen. Das gab der Gemeinderat in einer Mitteilung bekannt. Von den totalen Kosten von 150000 Franken gehen rund 26000 zu Lasten der Gemeinde Reute. Der Anteil des Kantons beträgt rund 108000 Franken, der Rest ist Anteil der Grundeigentümer. (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.