Beitrag an Jubiläumsprojekt

APPENZELL. Der Kanton Appenzell Innerrhoden leistet gemäss einer Medienmitteilung einen Beitrag von 1000 Franken aus dem Swisslos-Fonds an das Jubiläumsprojekt «150 Jahre visarte». Visarte ist der Berufsverband visuelle Kunst, dem auch Innerrhoder Künstler angehören.

Drucken
Teilen

APPENZELL. Der Kanton Appenzell Innerrhoden leistet gemäss einer Medienmitteilung einen Beitrag von 1000 Franken aus dem Swisslos-Fonds an das Jubiläumsprojekt «150 Jahre visarte». Visarte ist der Berufsverband visuelle Kunst, dem auch Innerrhoder Künstler angehören. Im Rahmen der Jubiläums-Aktivitäten finden unter anderem auch in St. Gallen verschiedene Veranstaltungen statt. (rk)