Beitrag an geplante Markthalle Toggenburg abgelehnt

Vor 100 Jahren

Merken
Drucken
Teilen

Vor 100 Jahren

23. August: Ebnat. Ein Bergbewohner teilt mit, dass er am 11. August nachts um circa 10 Uhr eine eigenartige Erscheinung am Sternenhimmel beobachtet habe. Ein langer, breiter Streifen habe sich von Süd nach Nord bewegt mit blitzartigen Bewegungen, und von Zeit zu Zeit haben sich kleine Teilchen von dem Lichtbündel losgelöst.

30. August: Wattwil. Unsere Webschule wird jedes Jahr mindestens ein Mal vom eidgenössischen Experten für die Textilschulen einer eingehenden Inspektion unterzogen. Erst nach dem Eintreffen des Expertenberichtes in Bern wird die Bundessubvention ausgerichtet.

Vor 50 Jahren

28. August: Nesslau. Erstmals wurden die Militärschützen von «Speer»-Laad bei Nesslau mit der Organisation des Eidgenössischen Feldschiessens betraut, die den Wettkampf mustergültig zur Abwicklung brachten. Einzig die Wettergunst liess zu wünschen übrig; immerhin vermochten Regen, Wind und Kälte die Resultate nicht zu beeinträchtigen. 16 Sektionen sandten 734 Teilnehmer in den wirklich feldmässigen Wettkampf, wovon 254 Mann oder rund 34% die Kranzauszeichnung für 74 Punkte und mehr errangen.

28. August: Wattwil. An der Textilfachschule hat der neue Direktor, Ernst Wegmann, bisher Leiter eines Textilunternehmens in Bergamo, seine Tätigkeit im Toggenburger Dorf aufgenommen.

Vor 20 Jahren

26. August: Mogelsberg. Mit einem ökumenischen Festgottesdienst, einem Festakt und anschliessendem geselligen Beisammensein wurde der Gründung des damaligen Mogelsberger Armenhauses vor 150 Jahren gedacht. Die Aufgabe der Institution habe sich im Laufe der Jahre gewandelt, doch das Anliegen der Solidarität bestimme auch heute noch den Alltag der Heimleitung, des Personals und der Gemeindebehörden.

Vor 10 Jahren

28. August: Alt St. Johann. Knapp drei Stunden brauchte der Superpuma der Helog AG, um die 15 Masten der neuen Bahn von Alt St. Johann auf die Alp Sellamatt zu setzen. Auch die Arbeiten an der Tal- und Bergstation der neuen Bahn kommen planmässig voran, sagte Armin Spichtig. Der Betriebsleiter der Bahn ist überzeugt, dass die Einweihung der gekoppelten Sessel- und Gondelbahn wie geplant am 6. Dezember stattfinden kann.

29. August: Bütschwil. Ein Beitrag an die geplante Markthalle Toggenburg wurde vom Gemeinderat Bütschwil abgelehnt mit der Begründung der unsicheren Entwicklung in der Landwirtschaft und den Bedenken einer allfälligen späteren Zweckentfremdung der Markthalle.