Beitrag an Gemeindeblatt

Teufen Für das Gemeindeblatt «Tüüfner Poscht» wird gemäss aktueller Leistungsvereinbarung ein jährlicher Gemeindebeitrag von 140 000 Franken ausgerichtet. Dieser Betrag untersteht gemäss einer Medienmitteilung der Gemeinde neu dem fakultativen Referendum.

Merken
Drucken
Teilen

Teufen Für das Gemeindeblatt «Tüüfner Poscht» wird gemäss aktueller Leistungsvereinbarung ein jährlicher Gemeindebeitrag von 140 000 Franken ausgerichtet. Dieser Betrag untersteht gemäss einer Medienmitteilung der Gemeinde neu dem fakultativen Referendum. Vorbehältlich dessen hat der Gemeinderat dem Beitrag und der unveränderten Leistungsvereinbarung zugestimmt. Die Vereinbarung gilt, wie in der Mitteilung weiter zu lesen ist, für die Jahre 2017 und 2018. Das fakultative Referendum soll demnächst in den amtlichen Publikationsorganen angezeigt werden. (gk)