Beitrag an die Denkmalpflege

SPEICHER. Der Gemeinderat Speicher hat einen fakultativen Kostenbeitrag in der Höhe von knapp 1800 Franken an die Denkmalpflege beschlossen.

Drucken
Teilen

SPEICHER. Der Gemeinderat Speicher hat einen fakultativen Kostenbeitrag in der Höhe von knapp 1800 Franken an die Denkmalpflege beschlossen. Wie die Gemeindekanzlei Speicher in einer Mitteilung schreibt, handelt es sich dabei um Aufwendungen für die Sanierung der Südfassade der Liegenschaft Dorf 24 (Eigentümer Familie Martin und Ursula Schiltknecht). Wie in der Mitteilung weiter steht, übernimmt der Kanton Appenzell Ausserrhoden einen Teilbeitrag. (gk)

Aktuelle Nachrichten