Beitrag an die Denkmalpflege

Drucken
Teilen

Speicher Der Gemeinderat von Speicher hat in Übereinstimmung mit der Verordnung über Beiträge an Denkmalpflege-, Natur- und Heimatschutzmassnahmen einen fakultativen Kostenbeitrag in der Höhe von 2795 Franken beschlossen. Dabei handelt es sich gemäss der Mittei­lung um Aufwendungen für die Aussenrenovation der Fassaden der Liegenschaft Oberdorf 1 in Speicher. Deren Eigentümer sind die Familie Claudia Neff Koller und Marcel Koller. Der Kanton Appenzell Ausserrhoden beteiligt sich ebenfalls mit einem finanziellen Beitrag in der Höhe von 1398 Franken. (gk)