Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bei Einbruch mehr zerstört als erbeutet

Polizeimeldung

Herisau Am gestrigen Montag, kurz vor 5 Uhr, bemerkte ein Mitarbeiter eines Gewerbebetriebes an der Alpsteinstrasse in Herisau, dass in die Liegenschaft eingebrochen worden war. Eine unbekannte Täterschaft hatte sich in der Nacht über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu den Betriebsräumlichkeiten verschafft und verschiedene Produktions- und Büroräume nach Bargeld durchsucht. Dabei beschädigte die ­Täterschaft verschiedene Büro­möbel und öffnete einen vorgefundenen Feuerschutztresor für Dokumente mit Werkzeuggewalt. Während der angerichtete Sachschaden auf über zehntausend Franken geschätzt wird, beträgt die Beute weniger als hundert Franken. (kp ar)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.