Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Begegnungen am Flüchtlingstag

WATTWIL. Diesen Samstag, 20. Juni, findet im katholischen Pfarreiheim Wattwil von 14 bis circa 17.30 Uhr eine interkulturelle Begegnung zum Weltflüchtlingstag 2015 statt. Das Motto der Veranstaltung lautet «spielen – tanzen – malen».

WATTWIL. Diesen Samstag, 20. Juni, findet im katholischen Pfarreiheim Wattwil von 14 bis circa 17.30 Uhr eine interkulturelle Begegnung zum Weltflüchtlingstag 2015 statt. Das Motto der Veranstaltung lautet «spielen – tanzen – malen».

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beginnen den internationalen Begegnungstag mit einem Begrüssungsdrink. Anschliessend werden sie getreu dem Thema, tanzen und malen. Wer mitmachen möchte, kann aus verschiedenen Angeboten auswählen. Gemäss Mitteilung der Veranstalter ist es möglich, im Laufe des Tages die Aktivität zu wechseln. In der Pause gibt es Kaffee und Kuchen. Dann geht es in eine zweite Runde, in der gespielt, gemalt und getanzt werden kann.

Für Familien mit kleinen Kindern wird während der Veranstaltung eine Kinderhüeti angeboten. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Zu dieser Begegnungsmöglichkeit mit Menschen verschiedener Herkunft lädt die ökumenische Arbeitsgruppe Interkulturelle Begegnung ein. (pd/aru)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.