Bauprojekt
Sanierung des Hotel Linde in Heiden: Das wird in der zweiten Etappe des Millionenumbaus realisiert

Von Anfang Januar bis Ende April 2022 wird das historische Gebäude umfassend saniert. Trotz Erfolgen bei der Geldsammelaktion fehlen der Stiftung noch rund 700'000 Franken.

Jesko Calderara Jetzt kommentieren
Drucken

Exklusiv für Abonnenten

Der Frühstücksraum des Hotels Linde soll zu einer Bar mit Bistro werden.

Der Frühstücksraum des Hotels Linde soll zu einer Bar mit Bistro werden.

Bild: Benjamin Manser
Peter Widmer ist Stiftungsrat der Stiftung Hotel Linde.

Peter Widmer ist Stiftungsrat der Stiftung Hotel Linde.

Bild: Benjamin Manser.

Zwei Jahre nach der ersten Bauphase steht Anfang 2022 beim Hotel Linde in Heiden eine weitere Sanierungsetappe an. Die Planung des Vorhabens ist in den letzten Wochen und Monaten trotz der Coronakrise vorangetrieben worden. Peter Widmer, Stiftungsrat der Stiftung Hotel Linde und Präsident der Baukommission, sagt:

Aktuelle Nachrichten