Bald ist wieder Herbstbeizli-Zeit in der Schwendi

SCHWELLBRUNN. Auch dieses Jahr führt die Familie Koller vom Hof Schwendi wieder ihr beliebtes Herbstbeizli durch. «Wir möchten damit den einheimischen Gästen Gelegenheit bieten, auch einmal spontan bei uns hereinschauen zu können», sagt Katharina Koller.

Drucken
Teilen

SCHWELLBRUNN. Auch dieses Jahr führt die Familie Koller vom Hof Schwendi wieder ihr beliebtes Herbstbeizli durch. «Wir möchten damit den einheimischen Gästen Gelegenheit bieten, auch einmal spontan bei uns hereinschauen zu können», sagt Katharina Koller. Ihr Baumgartenstübli ist normalerweise nur für Gruppen auf Anmeldung für Apéros, Familien-, Firmen- oder Vereinsanlässe geöffnet. Für das diesjährige Herbstbeizli hat Katharina Koller sich wieder eine neue herbstliche Suppenkreation einfallen lassen. Daneben gibt es Appenzeller Trockenfleischspezialitäten oder Käseschnitten. Zum Dessert empfiehlt sich ein «Birnenträumli» aus selbst eingemachten Früchten mit Vanilleglace oder die hausgemachten Fladen. Passendes Getränk ist der frisch gepresste, hofeigene Most. Für Kinder gibt es neben viel Freilauf zur Unterhaltung ein Kegelspiel aus Holz, und auch der Obstlehrpfad mit der grossen Sortenvielfalt steht den interessierten Gästen zur Verfügung. (ker)

Öffnungszeiten: Vom 12. September bis 25. Oktober jeweils Freitag und Samstag ab 14 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr Für Gruppen wird um Anmeldung gebeten.