Bahnschranke abgefahren

Drucken

Gais Am Donnerstagmorgen in der Zeit zwischen 7.20 und 7.35 Uhr kollidierte ein unbekannter Fahrzeuglenker beim Bahnübergang Zweibrücken in Gais mit einer Schranke und verursachte dabei einen Schaden von mehreren Tausend Franken. Anschliessend verliess die Person die ­Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Kantonspolizei bittet Personen, welche Angaben zum Vorgefallenen machen können, sich bei der Kantonalen Notrufzentrale (071 343 66 66) zu melden. (kpar)