Bänziger zu Gast bei der FDP Stein

STEIN. Kürzlich lud die FDP Stein ins Restaurant Schaukäserei zu einem öffentlichen Kennenlernanlass mit dem Nationalratskandidaten Markus Bänziger. Nach einer kurzen Vorstellung ging Markus Bänziger auf Fragen aus dem Publikum ein.

Merken
Drucken
Teilen

STEIN. Kürzlich lud die FDP Stein ins Restaurant Schaukäserei zu einem öffentlichen Kennenlernanlass mit dem Nationalratskandidaten Markus Bänziger. Nach einer kurzen Vorstellung ging Markus Bänziger auf Fragen aus dem Publikum ein. Dabei kamen gemäss Medienmitteilung verschiedene wirtschafts- und gesellschaftspolitische Themen zur Sprache, zu denen er kompetent Stellung bezogen habe. Dabei betonte er etwa die Bedeutung des Nationalen Finanzausgleichs (NFA) für das Appenzellerland. So wie der kantonale Finanzausgleich zwischen den Gemeinden dem kantonalen Zusammenhalt diene, sei auch der nationale Finanzausgleich ein «zentrales Solidaritätsinstrument für den Zusammenhalt in der Schweiz». Dabei müsse man aber stets auf eine sorgsame Mittelverwendung achten und dafür sorgen, dass auch die finanzstarken Kantone nicht übermässig strapaziert würden. Insgesamt, so heisst es weiter, überzeugte Bänziger durch seine authentische Art. Die anwesenden Mitglieder der FDP Stein zeigten sich von der Kandidatur von Markus Bänziger überzeugt. (pd)