Autofahrerin übersieht Roller

Drucken
Teilen

Gais Am Dienstag beabsichtigte gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei eine 36-jährige Autolenkerin in Gais von einem Vorplatz auf die Strasse einzufahren. Dabei übersah sie einen vortrittsberechtigten Rollerfahrer. Der 51-Jährige kam bei der Kollision zu Fall. Nach der Unfallaufnahme suchte er selbständig seinen Hausarzt auf. (kpar)