Autobrand in Wattwil

Am Samstagmittag kurz vor 11. 30 Uhr ist auf der Eisenbahnüberführung der Rickenstrasse ein Personenwagen in Brand geraten. Personen wurden dabei nicht verletzt. Die Feuerwehr Wattwil-Lichtensteig wurde zur Brandbekämpfung aufgeboten. Dennoch entstand am Fahrzeug Totalschaden.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Hansruedi Kugler

Bild: Hansruedi Kugler

Am Samstagmittag kurz vor 11. 30 Uhr ist auf der Eisenbahnüberführung der Rickenstrasse ein Personenwagen in Brand geraten. Personen wurden dabei nicht verletzt. Die Feuerwehr Wattwil-Lichtensteig wurde zur Brandbekämpfung aufgeboten. Dennoch entstand am Fahrzeug Totalschaden. Als Ursache für den Brand dürfte ein technisches Problem in Frage kommen. (kapo)