Autobrand beim Starten des Motors

HERISAU. Am späten Samstagnachmittag ist an der Schwellbrunnerstrasse im Bereich Glattmüli ein Auto in Brand geraten. Zum Brandausbruch kam es beim Starten des Motors. Die Feuerwehr Herisau rückte wurde unverzüglich aus.

Drucken

HERISAU. Am späten Samstagnachmittag ist an der Schwellbrunnerstrasse im Bereich Glattmüli ein Auto in Brand geraten. Zum Brandausbruch kam es beim Starten des Motors. Die Feuerwehr Herisau rückte wurde unverzüglich aus. Der Fahrzeuglenker reagierte gemäss Polizeiangaben sehr gut und rollte das zu brennen beginnende Fahrzeug noch rund 50 Meter von einem nahe gelegenen Stall weg. Die Ursache wird vom kriminaltechnischen Dienst der Kapo untersucht. (kpar)

Aktuelle Nachrichten