Auto brannte in Tiefgarage

Drucken
Teilen

Mosnang Ein parkiertes Auto hat am Samstag in der Tiefgarage einer Mehrfamilienhausüberbauung an der Bütschwilerstrasse Feuer gefangen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte kam dicker Rauch aus der Tiefgarage. Die Feuerwehren, die mit rund 70 Angehörigen ausrückten, arbeiteten mit Lüftern, um die Mehrfamilienhäuser rauchfrei zu halten. Das Feuer konnte gelöscht und sämtlicher Rauch aus der Garage geblasen werden. In der Halle befanden sich rund 30 Fahrzeuge. Nach vorsichtigen Schätzungen geht die Polizei von mehreren beschädigten Autos und einem Sachschaden von mehreren zehntausend Franken aus. (pd)