Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ausserrhoder Vorzeigeprojekt

In einer Porträtserie stellt die «Appenzeller Zeitung» Personen aus verschiedenen Bereichen des Kantonalen Integrationsprogramms (KIP) vor. Das Projekt besitzt schweizweit Vorzeigecharakter, da sich in Appenzell Ausserrhoden Kanton und Gemeinden auf eine vertragliche Zusammenarbeit geeinigt haben. Im Dezember hat der Kantonsrat die Verlängerung des Projekts für weitere vier Jahre bis ins Jahr 2021 beschlossen. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.