Ausserrhoder nominiert

UNIHOCKEY. U19-Nationaltrainer Simon Meier hat den Herisauer Dominik Alder, Mitglied der Sportschule Appenzellerland, sowie den Waldstätter Stefan Schiess für die Euro Floorball Tour aufgeboten. Sowohl Stürmer Alder als auch Verteidiger Schiess spielen im Nachwuchs des UHC Waldkirch-St. Gallen.

Merken
Drucken
Teilen

UNIHOCKEY. U19-Nationaltrainer Simon Meier hat den Herisauer Dominik Alder, Mitglied der Sportschule Appenzellerland, sowie den Waldstätter Stefan Schiess für die Euro Floorball Tour aufgeboten. Sowohl Stürmer Alder als auch Verteidiger Schiess spielen im Nachwuchs des UHC Waldkirch-St. Gallen. Vom 6. bis 8. November treffen sich vier Nachwuchs-Nationalmannschaften im tschechischen Brno. Die Schweizer U19-Auswahl hat im Frühling in Schweden überraschend WM-Silber gewonnen. Der in Waldstatt aufgewachsene Chris Eschbach, Topskorer des NLA-Teams von Waldkirch-St. Gallen, wurde als Pikett-Spieler für die A-Nationalmannschaft nominiert. Er würde zur Euro Floorball Tour der Aktiven nach Tschechien reisen, wenn ein aufgebotener Spieler aufgrund einer Verletzung nicht antreten kann. (pf)