Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Auf Umwegen bis nach Mels

Region Die Nachmittagswanderung der St. Galler Wanderwege führt am Dienstag, 27. März, von Sargans nach Mels, vorbei am Schloss und Sixer und hinauf zum Gonzenwald. Mit etwas Glück sind die ersten Waldblumen des Frühlings am spriessen. Ein Abstieg bringt die Wanderschar zu den Rebbergen von Heiligkreuz. Weiter führt die Wanderung nach Mels. Trittfeste Schuhe, eventuell Trekkingstöcke, ein Wetterschutz und Getränke sind empfohlen. (pd/lim)

Hinweis Der Treffpunkt ist am Dienstag, 27. März, um 13.30 Uhr, beim Bahnhof Sargans. Die Dauer der Wanderung liegt bei rund 2,5 Stunden, Aufstieg 370 Meter und Abstieg 350 Meter. Die Leitung übernimmt Hansjörg Giger, Telefon 079 225 45 58. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auskunft erteilt das Telefon der St. Galler Wanderwege, Telefon 071 383 30 31.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.