Auboden

Die Ausbildungsstätte Auboden in Brunnadern ist eine von der IV (Invalidenversicherung) und vom Kanton St. Gallen anerkannte Ausbildungsinstitution für berufliches und soziales Lernen.

Drucken
Teilen

Die Ausbildungsstätte Auboden in Brunnadern ist eine von der IV (Invalidenversicherung) und vom Kanton St. Gallen anerkannte Ausbildungsinstitution für berufliches und soziales Lernen. Sie bietet Jugendlichen mit Lernschwierigkeiten und/oder leichten Körperbehinderungen sowie Jugendlichen mit psychosozialen Beeinträchtigungen anerkannte berufliche Ausbildungen und betreute Wohnformen an. Die Ausbildungsstätte Auboden begleitet die Jugendlichen während und nach der Ausbildung auf dem Weg der beruflichen und sozialen Integration, wenn immer möglich in den ersten Arbeitsmarkt.

Die Ausbildungsstätte Auboden arbeitet nach lösungsorientierten Grundsätzen. Ziel ist es, aufbauend auf den vorhandenen Stärken und Ressourcen, junge Menschen auf dem Weg zu mehr Selbstbestimmung zu begleiten. (pd)