Artho/Bürge nicht zu bremsen

RADBALL. Mosnang 1 (Artho/Bürge) und Mosnang 2 (Fischbacher/Vogel) drückten der ersten Finalrunde bei den Schülern A den Stempel auf. Beide Teams boten eine starke Vorstellung und nehmen direkten Kurs auf den Final, der in der heimischen Radballhalle stattfindet.

Drucken
Teilen

RADBALL. Mosnang 1 (Artho/Bürge) und Mosnang 2 (Fischbacher/Vogel) drückten der ersten Finalrunde bei den Schülern A den Stempel auf. Beide Teams boten eine starke Vorstellung und nehmen direkten Kurs auf den Final, der in der heimischen Radballhalle stattfindet.

Mosnang 1 ist mit zwölf Punkten der erste Leader. Erste Verfolger sind Altdorf und Möhlin 1. Bereits auf dem vierten Platz liegt Mosnang 2 (Fischbacher/Vogel) mit neun Punkten. Mosnang 3 (Marco Bürge/Marc Sennhauser) mit drei Zählern belegt Platz 8. Noch punktelos ist Mosnang 4 (Quirin Bächler/Robin Raschle) auf Position 12. Die zweite Finalrunde findet am 6. April statt. Mosnang 1 und 4 spielen in Altdorf gegen Altdorf 1 und 2, Möhlin und St. Gallen. Mosnang 2 und 3 spielen in Frauenfeld gegen Pfungen, Rothenburg, Winterthur und Frauenfeld. Der Final findet am 25. Mai statt. (pd)

Aktuelle Nachrichten