Zwei blumige Wochenenden in Schwellbrunn

SCHWELLBRUNN. Die Sehnsucht nach dem Sommer wecken, ist das Ziel von Walter Zellweger. Am Auffahrts- und am Pfingstwochenende führt der Meisterflorist und Gestalter gemeinsam mit dem benachbarten Verlagshaus Schwellbrunn eine Ausstellung für Natur- und Gartenfreunde durch.

Drucken
Teilen
Katrin Keller und Walter Zellweger beim Einrichten. (Bild: ker)

Katrin Keller und Walter Zellweger beim Einrichten. (Bild: ker)

SCHWELLBRUNN. Die Sehnsucht nach dem Sommer wecken, ist das Ziel von Walter Zellweger. Am Auffahrts- und am Pfingstwochenende führt der Meisterflorist und Gestalter gemeinsam mit dem benachbarten Verlagshaus Schwellbrunn eine Ausstellung für Natur- und Gartenfreunde durch.

Blumenarrangements

Im Gewölbekeller des Hauses Sternen, wo sich das Atelier des Floristen befindet, können sich Besucherinnen und Besucher von ungewöhnlichen Arrangements überraschen und inspirieren lassen.

«Passend zum Muttertag am Sonntag, haben wir hier eine blumige Ausstellung realisiert», sagt Walter Zellweger. Gemeinsam mit Floristin Katrin Keller hat er in den stimmungsvollen Räumen Kombinationen aus Glas, Metall, Holz und floralen Elementen kunstvoll gestaltet.

Auch für den Aussenbereich

Beim Verlagshaus sind im Garten ausgewählte Stücke aus der aktuellen Eternitkollektion, wie riesige Pflanzgefässe für Bäume und Sommerflor sowie Stühle und Tische von Bättig zu sehen. «Diese Klassiker der Schweizer Gartenrestaurantkultur sind wieder voll im Trend», sagt Zellweger.

Für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher sorgt das Verlagshaus. In den Räumlichkeiten des ehemaligen «Kuk im Rank» bietet es während der Ausstellung Getränke an. (ker)

Öffnungszeiten: Donnerstag, 5. Mai, bis Sonntag, 8. Mai: 10 bis 19 Uhr Donnerstag, 12. Mai, bis Pfingstmontag, 16. Mai: 10 bis 19 Uhr