Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Appenzeller Talente ins OSSV-Kader aufgenommen

Seraina Schacht, Stefanie Grob und Romina Fritsche wurden ins OSSV-Kader aufgenommen. (Bild: PD)

Seraina Schacht, Stefanie Grob und Romina Fritsche wurden ins OSSV-Kader aufgenommen. (Bild: PD)

Ski alpin Nach den letzten Cup-rennen des Ostschweizerischen Skiverbandes fand der Sichtungstag für die Aufnahme von Talenten ins regionale Nachwuchskader statt. Von den vier Athletinnen der Trainingsgemeinschaft Appenzell (TGA) schafften Seraina Schacht (SC Bühler), Stefanie Grob und Romina Fritsche (SC Brülisau-Weissbad) den Sprung. Sie gesellen sich zu Linda Fritsche, Lara Baumann und Nicolas Gmünder. Die Athletinnen besuchen künftig die Sekundarschule in Teufen oder Appenzell und für den Sport die Sportschule Appenzellerland. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.