Appenzeller Blasmusikverband

Drucken
Teilen

Der Appenzeller Blasmusikverband (ABV) gilt als Dachorganisation für die hiesigen Musikvereine. Er umfasst 25 Sektionen aus den Kantonen Appenzell Ausserrhoden und Innerrhoden und setzt sich aus insgesamt 751 Mitgliedern (694 Aktive und 57 Jugendliche) zusammen. Der ABV wurde 1925 gegründet und vertritt die Anliegen der mitmachenden Vereine nach innen und aussen. (pag)