Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

APPENZELL: SP enthüllt Geschenk

Am Wochenende feierte die SP AI ihr 5-Jahr-Jubiläum. Am Freitag gab es ein Partei- und am Samstag ein Begegnungsfest. Festredner war Helmut Hubacher.
SP-Präsident Martin Pfister am Begegnungsfest in Appenzell. (Bild: Patrik Kobler)

SP-Präsident Martin Pfister am Begegnungsfest in Appenzell. (Bild: Patrik Kobler)

Für die neugierigen Leser zuerst die Auflösung, was die SP AI der Innerrhoder Bevölkerung zu ihrem fünfjährigen Bestehen schenkt: ein Referat mit alt Nationalrat und Globalisierungskritiker Jean Ziegler. Enthüllt wurde dies am Freitagabend am Parteifest im Centro Italiano. Die Festrede übernahm der langjährige Präsident der SP Schweiz, Helmut Hubacher. Er ist zwar mittlerweile über 90 Jahre alt, verfügt aber immer noch über eine spitze Feder, wie er wöchentlich in seiner Kolumne in der Basler Zeitung unter Beweis stellt.

Für ungewohnte Bilder sorgte die SP am Samstag. Denn sie organisierte unter den Rathausbögen das Begegnungsfest «Mitenand z Appezöll». Menschen aus dem Balkan und dem Asylbereich sowie einer Sennenfamilie von der Seealp boten den Besucherinnen und Besuchern ihre kulinarischen Spezialitäten an. Zudem gab es musikalische Klänge aus Eritrea zu hören. Es trafen Leute aus unterschiedlichen Kulturen aufeinander. An die Wände waren Peace-Flaggen sowie rote Transparente montiert, die keine Zweifel darüber offenliessen, dass es sich um eine Veranstaltung der SP handelt. Mitten im Geschehen anzutreffen war Präsident Martin Pfister. Seine Partei hat in den vergangenen fünf Jahren beispielsweise die Petition «Verkehrsfreier Dorfkern Appenzell» oder die Initiative «Wohnen für alle» lanciert. Ein aktuelles Projekt ist die Einführung des Proporzwahlverfahrens bei den Grossratswahlen.

Patrik Kobler

patrik.kobler

@appenzellerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.