Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Appenzell gibt Vorsprung aus der Hand

Fussball Der Drittligist FC Appenzell konnte gegen Rebstein am Sonntagnachmittag auch nach einem klaren Vorsprung nicht gewinnen. Nach 75 Minuten führten die Einheimischen nach einer sehr guten Leistung mit 3:0, mussten dann aber den Rheintalern bis in der letzten Minute noch ein 3:3-Unentschieden zustehen.

In der 34. Minute gingen die Platzherren mit 1:0 in Führung. Nach einem Zuspiel von Raphael King setzte sich Raphael Koch auf der rechten Seite durch und liess dem gegnerischen Torwart mit einem Schuss ins lange Ecke keine Chance. Nach einer guten ­Parade von Martin Prekop und einem wegen Abseits des gut gestandenen Schiedsrichters annullierten Tor der Gäste war Pause.

Als nach Wiederbeginn Florian Dörig Christian Sutter einsetzte, kam dieser nach Ansicht des Refs im Strafraum nicht regelwidrig zu Fall. Einen Schuss aus 25 Metern hielt Martin Prekop sicher. Nach einem Freistoss von Sokol Shabani stand Andrej Hörler bei seinem gehaltenen Kopfball im Offside. In der 58. Minute brach nach einem Zuspiel von Florian Dörig auf der linken Seite Raphael Koch durch. Nach mehreren an der Gästeabwehr abgeprallten Schüs-sen der Innerrhoder gelangte das Leder zum völlig frei stehenden Jonas Signer, der zum 2:0 einschoss. Vorerst blieb aber Appenzell am Drücker und Christian Sutter verfehlte knapp. In der 75. Minute fiel mit einem Schuss in die lange Ecke des eingewechselten Lars Manser mit dem 3:0 die vermeintliche Entscheidung. Rebstein steckte indes nicht zurück und schaffte schliesslich noch den Ausgleich. (mk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.