Anspielzeiten

BADMINTON Mit dem Gastspiel beim Tabellenzweiten in La Chaux-de-Fonds beginnt für das NLA-Team der BV St. Gallen-Appenzell morgen das Sportjahr 2015. Die Ostschweizer liegen nur einen Punkt hinter dem heutigen Gegner und haben die erste Begegnung vor Monatsfrist 6:2 für sich entschieden.

Drucken
Teilen

BADMINTON Mit dem Gastspiel beim Tabellenzweiten in La Chaux-de-Fonds beginnt für das NLA-Team der BV St. Gallen-Appenzell morgen das Sportjahr 2015. Die Ostschweizer liegen nur einen Punkt hinter dem heutigen Gegner und haben die erste Begegnung vor Monatsfrist 6:2 für sich entschieden. Spielbeginn in der Halle des Crétêts ist um 15 Uhr.

EISHOCKEY Bei der zweiten Mannschaft der Rapperswil-Jona Lakers tritt heute Samstag der SC Herisau an. Spielbeginn in der Diners Club Arena ist um 20 Uhr. Die St. Galler haben bisher einzig gegen den SC Rheintal gewonnen (5:4) und liegen am Tabellenende.

UNIHOCKEY Nach zwei Auswärtsspielen in Folge treten die Erstligisten des UHC Herisau heute Samstag vor eigenem Publikum an. Ab 19.30 Uhr ist Regazzi Verbano UH Gordola zu Gast im Sportzentrum. Die Tessiner liegen in der Tabelle auf dem 6. Rang, 14 Punkte hinter den Herisauern.

Appenzeller Zeitung (Bild: Martina Basista)

Appenzeller Zeitung (Bild: Martina Basista)