Amt hat Rechnung geprüft

Drucken
Teilen

Oberhelfenschwil Das Departement des Innern prüft periodisch die Haushalts- und Buchführung der politischen Gemeinden. Die aufsichtsrechtliche Prüfung durch einen Revisor des Amtes für Gemeinden fand in Oberhelfenschwil vom 9. bis 15. August statt. Der Prüfungsbericht wurde vom Departementsvorsteher am 28. September gutgeheissen und dem Gemeinderat sowie der Geschäftsprüfungskommission zugestellt.

Der Bericht ist mit wenigen Empfehlungen versehen, welche sich auf Buchungsvorgänge und die Kontrollabläufe beziehen. Das Amt für Gemeinden attestiert dem Gemeinderat und der Verwaltung in allen geprüften Bereichen auf die Gemeindegrösse zugeschnittene Abläufe und Kontrollmechanismen und bedankt sich beim Gemeindepräsidenten und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung für die stets angenehme und konstruktive Zusammenarbeit. (gem)