Ambühl wird Asylbetreuer

Drucken
Teilen

Stein Aufgrund des Rücktrittes von Bruno Hailer aus der Sozialkommission und als Betreuer für die Asylsuchenden der Gemeinde Stein hat sich die Sozialkommission mit seiner Nachfolge beschäftigt.

Die Kommission konnte gemäss Mitteilung dem Gemeinderat Stefan Ambühl, wohnhaft im Störgel, zur Wahl vorschlagen. Diesem Antrag hat der Gemeinderat entsprochen und ihn als neues Mitglied der Sozialkommission sowie gleichzeitig als Asylbetreuer gewählt. Sein Mandat tritt er per 1. Juni 2017 an. Er wird von Bruno Hailer in die Abläufe eingeführt.

Stefan Ambühl arbeitet hauptberuflich als Leiter des Asylzentrums in Appenzell und bringt demnach reichlich Erfahrung im Asyl- und Flüchtlingsbereich mit.Insbesondere durch diesen Hintergrund ist er gemäss Gemeinderat prädestiniert, die Aufgabe als Asylbetreuer zu übernehmen. (gk)