Altherr Nutzfahrzeuge AG führt Max Beck Anstalt fort

Die Inhaber der Garage Max Beck Anstalt, Schaan (FL) vertrauen die Weiterführung ihres Garagenbetriebes der Firma Altherr Nutzfahrzeuge AG an. Diese ist im Nutzfahrzeugbereich bestens etabliert.

Merken
Drucken
Teilen

Nesslau. Die Garage Max Beck Anstalt führt in Schaan FL einen Service- und Verkaufsbetrieb für Nutzfahrzeuge (Mercedes Benz und Scania) und Personenwagen (Range Rover/Land Rover, Smart, Saab und MG Rover). Die von Max Beck im Jahr 1957 in Schaan (FL) gegründete Firma wird heute durch die zweite Generation geführt und beschäftigt 23 Mitarbeiter. Die Inhaber Alexander und Marie-Theres Frick möchten eine neue berufliche Herausforderung antreten und haben einen geeigneten Nachfolger für die Weiterführung der Garage Max Beck in Schaan gesucht.

Geeigneter Nachfolger

Die Altherr Nutzfahrzeuge AG führt in Nesslau ebenfalls einen Service- und Verkaufsbetrieb, konzentriert auf den Nutzfahrzeugbereich der Marke Mercedes Benz. Weitere Dienstleistungen werden in den Bereichen Linienbus und Car sowie als Servicepartner von Boschung-Kommunalfahrzeuge angeboten. Die Altherr Nutzfahrzeuge AG ist heute ein wichtiger Arbeitgeber im Obertoggenburg und beschäftigt zurzeit 46 Mitarbeiter.

Alexander und Marie-Theres Frick sind überzeugt, mit der Firma Altherr Nesslau den geeigneten Nachfolger gefunden zu haben, der im Interesse der Kunden und der Mitarbeiter eine nachhaltige Weiterführung des von Max Beck gegründeten Betriebes garantiert.

Zwei Betriebsstandorte

Die Geschäftsleitung und die gesamte Belegschaft der Altherr Nutzfahrzeuge AG freuen sich, ab 1.

Januar 2011 zusammen mit den Angestellten der Garage Max Beck Anstalt ihre Dienstleistungen mit der von Erwin Altherr geprägten Betriebsphilosophie (hohe Qualität, Zuverlässigkeit und 24 Stunden Kundennähe im Ereignisfall) einem grösseren Kundenkreis an zwei Betriebsstandorten, bzw. Altherr Nesslau (Stammbetrieb) und Altherr Schaan (bisherige Garage Max Beck) anbieten zu können. (pd)