ALT ST. JOHANN: Von Mut und Impulsen

Gegen 150 Personen haben an der Vernissage der Ausstellung «Läb Din Muet» vor einer Woche teilgenommen.

Drucken
Teilen

Bei Tageslicht noch im Garten, danach in der Propstei, wurden die Interessierten in die Teile des vielfältigen Rundgangs eingeführt. Dazu gab es einheimische Spezialitäten als Apéro und musikalische Impulse von Peter Roth, Ueli Ammann und Arthur Aebli sowie den Sängerinnen Doris Bühler-Ammann, Annelies und Regina Huser. Auch in den vergangenen Tagen ist die Ausstellung auf ein erfreuliches Interesse gestossen. (pd)

Öffnungszeiten der Austellung: Mittwoch bis Sonntag, von 15 bis 19 Uhr.