Alpabfahrt: Schwägalpstrasse ist gesperrt

URNÄSCH. Morgen Samstag findet die erste gemeinsame Alpabfahrt in diesem Jahr statt. Die Hauptstrasse Schwägalp–Urnäsch ist deshalb für den privaten Verkehr zwischen 9 und 13 Uhr gesperrt.

Merken
Drucken
Teilen

URNÄSCH. Morgen Samstag findet die erste gemeinsame Alpabfahrt in diesem Jahr statt. Die Hauptstrasse Schwägalp–Urnäsch ist deshalb für den privaten Verkehr zwischen 9 und 13 Uhr gesperrt. Zudem muss laut einer Medienmitteilung der Ausserrhoder Kantonspolizei auf den Strecken Urnäsch–Waldstatt und Urnäsch–Hundwil zwischen 9 und 17 Uhr mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.