Adventszauber in Ebnat-Kappel

EBNAT-KAPPEL. Vom 27. bis 29. November wird in der Schafbüchelturnhalle in Ebnat-Kappel viel los sein. Der Gewerbeverein Ebnat-Kappel feiert sein 125jähriges Bestehen während dreier Tage von Freitag bis Sonntag. Anlässlich dieses Jubiläums organisiert der Verein eine Gewerbeausstellung.

Drucken
Teilen
Advent auf dem Schafbüchel. (Bild: pd)

Advent auf dem Schafbüchel. (Bild: pd)

EBNAT-KAPPEL. Vom 27. bis 29. November wird in der Schafbüchelturnhalle in Ebnat-Kappel viel los sein. Der Gewerbeverein Ebnat-Kappel feiert sein 125jähriges Bestehen während dreier Tage von Freitag bis Sonntag. Anlässlich dieses Jubiläums organisiert der Verein eine Gewerbeausstellung.

Mit Adventsmarkt

Zuletzt stellte der Gewerbeverein 2010 aus, seither gab es jährlich einen Tag der offenen Tür. Als Abschluss des Jubiläumsjahrs stellen über 30 einheimische Gewerbebetriebe in der Schafbüchelturnhalle aus. Auch wird der alljährliche Adventsmarkt dieses Jahr am Samstag auf dem Schafbüchelareal durchgeführt. Wiederum wird ein Koffermarkt in der alten Turnhalle organisiert. Nach der Leitidee «einheimische Qualität vor Quantität» werden ausschliesslich einheimische Betriebe und Organisationen ihr Fachwissen und Können präsentieren.

Vielfältiges Programm

Am Freitag lädt die schweizerische Mobiliar zum Feierabendbier ein, für Unterhaltung ist stets gesorgt. Während der Ausstellung wird die Festwirtschaft des Konzertchors Toggenburg für die Verpflegung sorgen, und abends ist die Bar des Skiclubs Speer geöffnet. Besondere Attraktionen sind die Frisuren- und Modeschauen, die Auftritte einheimischer Bands sowie die Autogrammstunde mit der Erst- und Zweitplazierten Miss Ostschweiz. Weiter wird der Ebnat-Kappler Kaminfeger an der grossen Tombola, bei der es Computer, Fernseher, Duvets und vieles mehr zu gewinnen gibt, Glück bringen. Am Adventsmarkt haben die Besucher die Möglichkeit, Lebkuchen zu verzieren und Kerzen zu ziehen. (rar)

www.adventzauber.ch