Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Abstieg 2

Frauenfussball Der 3:1-Erfolg in Bühler bringt der Gemeinschaft Neckertal-Bütschwil zwar nichts mehr, der Abstieg ist längst besiegelt, trotzdem ist es ein versöhnlicher Abschluss eines Jahres, in dem die Frauen viel Lehrgeld bezahlen mussten. Mit Moral und Vorschusslorbeeren gestartet, musste das Team schnell feststellen, dass die Trauben in der 1. Liga höher hängen. Beim dritten Saisonsieg in Bühler trafen Thalmann und Rüegg. Das Ausgleichstor zum 1:1 war ein Eigentor der Bühlerinnen. Nun wartet die Sommerpause, bevor es nach den Ferien in der 2. Liga weitergeht. (bl)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.