Abschluss der Vorrunde 2017/18

Drucken
Teilen

Fussball Der Ostschweizer Fussballverband (OFV) weist darauf hin, dass sämtliche verschobenen oder witterungsbedingt abgebrochenen Spiele bis Sonntag, 19. November (2. Liga und 3. Liga), neu angesetzt werden. Sämtliche Spiele aller anderen Kategorien müssen bis zum Sonntag, 12. November, ausgetragen werden. Spielverschiebungsgesuche in den Frühling 2018 werden laut OFV nicht bewilligt. (pd)