Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Abbiegendes Auto übersehen

Herisau Am Donnerstagnachmittag hat sich ein Auffahrunfall mit zwei Autos ereignet, verletzt wurde niemand. Ein 34-Jähriger fuhr um 16 Uhr vom Bahnhofkreisel in Richtung St. Gallen. Höhe Bahnhofplatz 11 übersah er gemäss Polizeimitteilung ein nach links abbiegendes Fahrzeug. Das eingeleitete Bremsmanöver konnte die Kollision nicht verhindern. (kpar)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.