75-Jahr-Jubiläum Zweitägiges Fest in der Brendi-Siedlung

Zum 75-Jahr-Jubiläum der Brendi-Siedlung findet am Samstag, 2. Juli, und am Sonntag, 3. Juli, ein zweitägiges Fest statt. Dazu wird ein Festzelt auf der Wiese im Zentrum der Siedlung aufgestellt. Am ersten Tag sind alle heutigen und früheren «Brendianer» eingeladen.

Merken
Drucken
Teilen

Zum 75-Jahr-Jubiläum der Brendi-Siedlung findet am Samstag, 2. Juli, und am Sonntag, 3. Juli, ein zweitägiges Fest statt. Dazu wird ein Festzelt auf der Wiese im Zentrum der Siedlung aufgestellt. Am ersten Tag sind alle heutigen und früheren «Brendianer» eingeladen. Die Organisatoren erwarten 150 bis 160 Besucher. Dieser Teil ist nicht öffentlich. Am Sonntag, 3. Juli, findet ein öffentliches Frühschoppen-Konzert mit der Musikgesellschaft Wattwil statt. Ab 10 Uhr ist die Festwirtschaft mit Kaffee und Gipfeli geöffnet. Das Konzert beginnt um 10.30 Uhr. Ab 11 Uhr ist der Grill in der Festwirtschaft in Betrieb. (mkn)