5G-Technologie
In Speicher regt sich Widerstand gegen die geplante 5G-Antenne

Hans-Rudolf Höhener hat eine Interessengemeinschaft gegründet, die gegen eine geplante 5G-Antenne der Swisscom kämpfen will. Der Speicherer ist der Ansicht, dass es 5G in der Mittelländer Gemeinde nicht braucht.

Astrid Zysset
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

In unmittelbarer Nähe der Swisscom-Antenne befinden sich zwei Schulanlagen und ein Kindergarten. Höhener ist sich sicher, dass sich die geplanten adaptiven 5G-Antennen schädlich auf die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen auswirken werden.

In unmittelbarer Nähe der Swisscom-Antenne befinden sich zwei Schulanlagen und ein Kindergarten. Höhener ist sich sicher, dass sich die geplanten adaptiven 5G-Antennen schädlich auf die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen auswirken werden.

Bild: Astrid Zysset

Von seinem Balkon aus sieht man auf der einen Seite auf die rund 300 Meter entfernte Sunrise-Antenne. Auf der anderen Seite schweift der Blick auf den Antennenmast der Swisscom an der Buchenstrasse 11, der rund 380 Meter entfernt liegt. Hans-Rudolf Höhener seufzt: