Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

4. LIGA

Gruppe 8: FC Rapperswil-Jona 3 – FC Uznach 1a 0:8. FC Glarus – FC Ebnat-Kappel 3:1. FC Bütschwil 2 – FC Neckertal-Degersheim 2 1:3.

Gruppe 8: FC Rapperswil-Jona 3 – FC Uznach 1a 0:8. FC Glarus – FC Ebnat-Kappel 3:1. FC Bütschwil 2 – FC Neckertal-Degersheim 2 1:3.

1. FC Uznach 1a 11/24 (13/51:10). 2. FC Wagen 10/23 (19/26:9). 3. FC Neckertal-Degersheim 2 11/16 (12/20:27). 4. FC Glarus 11/16 (46/21:25). 5. FC Wattwil Bunt 2a 10/14 (10/19:13). 6. FC Ebnat-Kappel 11/13 (32/25:24). 7. FC Bütschwil 2 11/12 (15/31:23). 8. FC Weesen 2 10/9 (15/13:22). 9. FC Rapperswil-Jona 3 11/6 (18/9:30). 10. FC Linth 04 3a 10/3 (31/11:43).

FRAUEN 3. LIGA

Gruppe 1: FC Münsterlingen – FC Staad 3 6:1. FC Gossau 2 – FC Appenzell 1 3:4. FC Eschenbach 2 – FC Kirchberg-Amriswil 2 Grp. 0:2. FC Bühler 2 – FC Uzwil 3:1.

1. FC Münsterlingen 11/28 (2/29:11). 2. FC Frauenfeld 11/24 (3/24:9). 3. FC Appenzell 11/23 (2/24:13). 4. FC Kirchberg-Amriswil 2 Grp. 11/19 (0/18:15). 5. FC Bühler 2 11/16 (0/19:18). 6. FC Uzwil 11/15 (5/20:21). 7. FC Eschenbach 2 11/13 (1/17:20). 8. FC Staad 3 11/11 (2/11:24). 9. FC Gossau 2 11/8 (1/15:22). 10. FC Buchs 10/6 (3/10:17). 11. FC Mels 11/5 (4/7:24).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.