Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

38000 Franken für Toilette

Walzenhausen Die Walzenhausen Bahnhof AG hat nach Abschluss der Bahnhofsanierung die Liegenschaft übernommen. Die Sanierung der öffentlichen Toiletten kostete knapp 60000 Franken. Der Gemeinderat löst gemäss einer Mitteilung den Bahnfonds auf und zahlt den darin deponierten Betrag von gut 38000 Franken als Anteil der Gemeinde. Die Bevölkerung und Gäste sollen eine optimale Infrastruktur im Dorfkern vorfinden, so die Mitteilung. (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.