350 Turnende messen sich

GERÄTETURNEN. Gegen 350 Geräteturnerinnen und Geräteturner nehmen morgen Samstag an der Kantonalen Frühlingsmeisterschaft in der Sporthalle Gringel in Appenzell teil. Neben neun Geräteriegen des Appenzellischen Turnverbandes (ATV) nehmen deren fünf aus anderen Verbänden teil.

Drucken
Teilen

GERÄTETURNEN. Gegen 350 Geräteturnerinnen und Geräteturner nehmen morgen Samstag an der Kantonalen Frühlingsmeisterschaft in der Sporthalle Gringel in Appenzell teil. Neben neun Geräteriegen des Appenzellischen Turnverbandes (ATV) nehmen deren fünf aus anderen Verbänden teil. Sie zeigen ihr turnerisches Können in 15 Kategorien an den Geräten und am Boden sowie am Barren. Organisiert wird der Wettkampf von der TG Appenzell-Gais in Zusammenarbeit mit dem ATV.

Der Auftakt erfolgt um 8 Uhr mit den Turnerinnen der Kategorie K1. Die Turner in K1 bis K4 absolvieren ihren Wettkampf ab 9 Uhr. Das erste Rangverlesen ist auf 13 Uhr angesetzt. Nach dem Mittag starten die Turnerinnen der Kategorie K2–K5 und zum Abschluss der Meisterschaft ab 17 Uhr folgen die Aktiven Turnerinnen K6-Damen und Turner K5–K7. Das Rangverlesen ist auf 19.20 Uhr angesetzt. (gr)

Aktuelle Nachrichten