35 Jahre Musik unterrichtet

Während 35 Jahren gab Brigitte Schönenberger Musikunterricht. Jetzt geht sie in den Ruhestand.

Drucken
Teilen

Bütschwil. Brigitte Schönenberger trat 1975 als Lehrerin für Musikalische Grundschule in die Musikschule Toggenburg ein. Nach zehn Jahren wechselte sie zum Gitarrenunterricht. Am Konservatorium Feldkirch hatte sie bereits 1973 die staatliche Lehrbefähigung als Gitarrenlehrerin erlangt. Während all den Jahren hat sie in Bütschwil unterrichtet. Die musikalische Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen bezeichnet sie selbst als «mein Leben». Ihr Ziel war es, die Schülerinnen und Schüler zur Selbständigkeit hinzuführen, was sie mit vielfältigem Unterrichten unterstützt hat.

Sie fühlte sich wohl in der Musikschule Toggenburg und hat an vielen Anlässen teilgenommen, seien es Weiterbildungen oder gesellige Anlässe. Am Fest zum 40jährigen Bestehen der Musikschule Toggenburg wurde Brigitte Schönenberger offiziell verabschiedet. Nun freut sie sich auf den neuen Lebensabschnitt mit mehr Wandern und andern schönen Hobbys. (pd)

Aktuelle Nachrichten