33000 Franken für Musikschüler

Drucken
Teilen

Reute Mitte September findet die Delegiertenversammlung der Musikschule Appenzeller Vorderland statt. Der Gemeinderat hat gemäss einer Medienmittelung die Geschäfte besprochen und den Delegierten Weisungen erteilt. Aus Reute werden 2018 total 24 Schülerinnen und Schüler den Instrumentalunterricht besuchen. Dies ergibt einen Gemeindeanteil von rund 33000 Franken. (gk)