2937 Kilowatt sauberen Strom

EBNAT-KAPPEL. Seit langem engagiert sich der in Ebnat-Kappel wohnhafte Stefan Suter für die Nutzung der Sonnenenergie. Nun gibt er die neusten Werte der Solaranlage auf dem Dach der Feuerwehr und Badi bekannt. Vom 1. Januar bis 31. Dezember 2015 produzierte die Photovoltaikanlage, sie ist seit 4.

Drucken
Teilen

EBNAT-KAPPEL. Seit langem engagiert sich der in Ebnat-Kappel wohnhafte Stefan Suter für die Nutzung der Sonnenenergie. Nun gibt er die neusten Werte der Solaranlage auf dem Dach der Feuerwehr und Badi bekannt. Vom 1. Januar bis 31. Dezember 2015 produzierte die Photovoltaikanlage, sie ist seit 4. August 2005 in Betrieb, 2937 Kilowatt Strom, welche ins Netz der Dorfkorporation eingeleitet wurden. Die Anlage produzierte insgesamt 29 232 KW Strom, dies seit der Inbetriebnahme im August 2005 bis zum 31. Dezember 2015. (lim)

Aktuelle Nachrichten