204 Rehe und 36 Gemsen dürfen geschossen werden

APPENZELL. In Appenzell Innerrhoden sind dieses Jahr 204 Rehe und 36 Gemsen zum Abschuss frei. Die Standeskommission (Regierung) hat die Vorschriften für die Jagd 2011 erlassen, wie sie am Dienstag mitteilte.

Merken
Drucken
Teilen
Die Jagd auf Rehe und Gemsen beginnt am 5. September. (Bild: Keystone)

Die Jagd auf Rehe und Gemsen beginnt am 5. September. (Bild: Keystone)

Die Jagd beginnt am 5. September. Die Hochwildjagd dauert bis spätestens 22. Oktober, die Niederwildjagd längstens bis 10. Dezember. Die Passjagd erstreckt sich vom 15. November bis längstens 29. Februar 2012.
Bei der Hochwildjagd wurde das Abschusskontingent bei 36 Rehen und 36 Gemsen festgelegt; das sind je drei mehr als im Vorjahr. Bei der Niederwildjagd dürfen die Innerrhoder «Grünröcke» 168 Rehe schiessen. (sda)