200 000 Franken für die Bareneggstrasse

Aus der Gemeinde

Drucken
Teilen

Hemberg Der Gemeinderat listet im neusten Mitteilungsblatt die geplanten Arbeiten für den Strassenunterhalt auf, welche er in diesem Jahr geplant hat. So soll an der Bareneggstrasse das Teilstück vom Einlenker Bächlistrasse bis zum Abzweiger Grundschwendistrasse mit einem neuen Deckbelag versehen werden. In diesem Bereich sei der Deckbelag durch den Verkehr, vor allem durch den Winterdienst, stark abgetragen worden. Einzelne Abschnitte weisen Spurrinnen, Verdrückungen und Senkungen auf. Einzelne Stellen seien auch von Netzrissen betroffen, was die Gefahr von lokalen Belagsaufbrüchen birge. Die Gesamtkosten, welche im Voranschlag 2017 enthalten sind, belaufen sich auf rund 200000 Franken. Daran beteiligen sich Bund und Kanton mit gesamthaft 50 Prozent.