18 Gutscheine und zwei Bäume

Degersheim Jugendliche, die sich verpflichtet haben, auf jegliche Art von Suchtmittel zu verzichten, wurden am Mittwoch vom Kodex-Verein Degersheim ausgezeichnet.

Drucken
Teilen

Degersheim Jugendliche, die sich verpflichtet haben, auf jegliche Art von Suchtmittel zu verzichten, wurden am Mittwoch vom Kodex-Verein Degersheim ausgezeichnet. 18 Schülerinnen und Schüler erhielten einen «Säntispark»-Gutschein: Zenobio Bonansegna, Janic Bühler, Jonas Dörler, Anika Egli, Mara Eugster, Jael Filliger, Phileas Hälg, Elias Herter, Anine Hungerbühler, Marion Hungerbühler, Maximilian Kaspar, Silvan Krucker, Chiara Latorraca, Bettina Mazenauer, Peter Müller, Sandro Righetti, Roman Roth, Linda Shabani und Kathleen Wieberek. Anina Manhart und Gabriel Herter, durften gleichentags einen Baum setzen. Der Baum ist das Symbol der Kodex-Stiftung. (pd)