15 Neumitglieder und ein Ehrenmitglied

TV Lütisburg

Markus Züblin
Drucken
Teilen

65 Mitglieder und fünf Gäste waren an der 48. Hauptversammlung des TV Lütisburg im Restaurant «Rössli», als Präsident Andreas Solenthaler nach dem Nachtessen die Versammlung eröffnete. In der Person von Adrian Giger wurde ein kompetenter Stimmenzähler gefunden. Nun konnte abgestimmt werden. Auf sechs Austritte folgten 15 Neumitglieder, wovon 13 den Übertritt aus Nachwuchsriegen gemacht haben. Neu zählt der Turnverein 121 Mitglieder. Auch die Jugendabteilung wächst auf 169 Mitglieder. Hier wächst vor allem die Aerobic Riege, die neu in vier Gruppen trainiert. Drei Leiter haben ihren Rücktritt bekannt gegeben, neun neue Leiter wurden in das Leiterteam gewählt. Neu besteht der Turnverein aus 37 Leitern im Jugendbereich und aus acht Leitern im Erwachsenenbereich. Nach den Auszeichnungen für fleissigen Turnstundenbesuch wurden die neuen Vereinsmeister gekürt. Bei den Damen siegte Anna Guidon, vor Nelly Guidon und Lea Holenstein. Bei den Herren gewann Präsident Andres Solenthaler, vor Adrian Heeb und Tobias Krämer. Nach weiteren Ehrungen verschiedener Einzelsportler fiel der Name Martin Meile. Jugileiter, Vorstandsmitglied, Chef Anlässe, OK-Mitglied des Turnerabends und Spieltags waren seine Aufgaben in den letzten zwölf Jahren. Der Vorstand schlug der Versammlung vor, Martin Meile als 29. Ehrenmitglied zu wählen. Dieser Antrag wurde mit Applaus gutgeheissen. Nach Infos über Turnfest, Trainings und Anlässe wurde ein wichtiges Datum bekannt. Der Turnverein feiert sein 50-Jahr-Jubiläum vom 4. bis 6. September 2020. Das Turnerlied schloss den offiziellen Teil der HV ab. Das neue Ehrenmitglied spendierte danach das Dessert.

Markus Züblin