15 Jahre beim Hallenbad

Markus Ragaz arbeitet seit 15 Jahren beim Hallenbad Bütschwil. Der Zweckverband hat ihm gratuliert.

Merken
Drucken
Teilen

Bütschwil. Am 1. Juli konnte Markus Ragaz sein 15jähriges Arbeitsjubiläum beim Hallenbad Bütschwil feiern. Der Verwaltungsratspräsident des Zweckverbandes, Karl Brändle, hat Markus Ragaz im Kreise der Mitarbeitenden herzlich gratuliert. Am 1. Juli 1996 trat Markus Ragaz die Stelle als Badmeister im Hallenbad Bütschwil an.

Am 1. April 1997 wurde er zum Chef-Badmeister und am 1. Mai 2005 zum Betriebsleiter befördert. In die vergangenen 15 Jahre fielen einige kleinere und grössere Renovationen, Umbauten und Erweiterungen im Hallenbad. So wurde die Rutschbahn gebaut, das Flachdach und die Hallenbaddecke saniert, der Kiosk und der Eingangsbereich vergrössert sowie die Umgebung neu gestaltet. Die Integration des Sportcafés und Kiosks in den Hallenbadbetrieb stellte für Markus Ragaz eine besondere Herausforderung dar.

Dank seiner grossen Fachkompetenz und Flexibilität meisterte Markus Ragaz seine Aufgaben mit all den Änderungen und Neuerungen mit Bravour. Durch seine vorbildliche Einsatzbereitschaft und durch sein freundliches Auftreten ist er bei den Badegästen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und dem Verwaltungsrat sehr geschätzt.

Der Verwaltungsrat des Zweckverbandes Hallenbad Bütschwil dankt Markus Ragaz für seine Treue und seinen tatkräftigen Einsatz für das regionale Hallenbad und wünscht für die Zukunft alles Gute, Gesundheit, Zufriedenheit und weiterhin gute Zusammenarbeit. (pd)